Die Schutzhütte

Oben am Berg,
ein paar Treppen hinauf.
Du öffnest die Tür,
eine Stube empfängt mich:
tatsächlich duftende Äpfel.

Unser Herzen wird Fest,
helle Strahlen durchs Fenster.
Wir tanzen auf Holz
mit Masken den Traum.

Die Nacht vergeht,
ihr öffnet den Raum,
die Karte zu zücken,
in die Sonne zu sehen.

Für Pe & R

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s