Atlantis

Langsam wandert der Wein
in meine Adern
am offenen Fenster
neben beleibten Männern
und verfallenden Frauen.

Es klingen Menschen nach oben,
in der Menge
hat bestimmt einer Krebs
oder leidet
an der Gesellschaft,
an der Ideologie,
das alles Spaß machen soll.

Da, ein Klingeln,
eine Nachricht aus China:
Embrace your solitude!

 

© Friederike Hermanni, 2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s