Offline

Es wird still werden
Ich schließe dieses Tor zur Welt
Für eine Weile

Ich will mein Glück offline wagen
Verborgene Arbeit tun
Wir werden uns wiedersehen

Zwischenzeitlich?
Loslassen, Atmen
Hundertfünfzig Gedichte lesen

 

© Friederike Hermanni, 2018

Ein Gedanke zu “Offline

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s